WordPress Experte in Hamburg

Lesezeit: 4-5 Minuten
Aktualisiert am 11.01.2018

Wer auf der Suche nach einem erfahrenen und professionellen WordPress Experten in Hamburg ist, hat oft die Qual der Wahl.
Denn WordPress als das populärste Content Management System der Welt ist inzwischen so gefragt, dass viele Programmierer, Freelancer oder Agenturen sich gerne als WordPress Experte, WordPress Spezialist oder auch als WordPress Programmierer bezeichnen.

Aber was genau ist ein WordPress Experte?

 

Da WordPress auf PHP/MySQL basiert, dient es als Framework für jeden, der in PHP entwickeln kann. Logisch also, dass jeder PHP Entwickler daher WordPress für die Programmierung nutzen und sich so auch schnell als WordPress Experte bezeichnen kann.

Allerdings sollte hier klar unterschieden werden zwischen einem “klassischen” PHP Programmierer, der  “unter anderem auch” Plugins und Themes für WordPress entwickelt und einem echten WordPress Experten.

Generell ist es natürlich schwierig, eine klare Abgrenzung und “harte” Kriterien festzulegen. Nichtsdestotrotz soll es in diesem Artikel darum gehen, was einen echten WordPress Experten ausmacht. Und da kann ich mal aus meiner Perspektive beschreiben, worauf man achten sollte.

Viele Dinge in WordPress sind einfach anders geregelt und das bedeutet, dass man oft in die WordPress Codex Dokumentation reinschauen muss, um Funktionsweisen und Prozesse zu verstehen. Ein normaler Entwickler wird dabei viel Zeit verlieren und so verlängert sich verständlicherweise die Entwicklungszeit für die Umsetzung kleinster Änderungen.

Außerdem gibt es natürlich erprobte Methoden, gewisse Funktionen schnell und unkompliziert innerhalb von WordPress umzusetzen. Wer diese nicht kennt, wird dann natürlich den langwierigen Weg gehen.. und das kann richtig kosten.

Anhand der nachfolgenden Kriterien möchte verdeutlichen, warum ich meine, ein echter WordPress Experte zu sein.

1) Eigene WordPress Plugin Entwicklungen

Es ist eine Sache, fremde Plugins zu modifizieren und anzupassen, aber es erfordert eine ganz andere Denke, wenn man eigene Plugins schreiben möchte. Seit 2007 nutze ich sowohl für eigene als auch Kundenprojekte WordPress und musste so mehr als 100 eigene WordPress Plugins gestalten, konzipieren, programmieren (lassen) und auf Kompatibilität prüfen. Wer WordPress bereits nutzt, weiß auch, dass es gute und schlechte Plugins gibt. Erst mit der Zeit lernt man die Eigenheiten von WP besser verstehen und kann so besser programmieren. Das schafft Performance, aber auch Sicherheit für die Zukunft.

2 ) Erfahrungen und Portfolio an Premium Themes und Plugins

Da werden mir vielleicht einige widersprechen, aber ich finde als WordPress Experte sollte man auch mit den gängigen Premium Themes vertraut sein, insbesondere die, die auf ThemeForest angeboten werden. Mein eigenes Themes und Plugin Portfolio umfasst mehr als 100 Premium WordPress Plugins, von GravityForm hin zu VisualComposer, als auch über 100 WordPress Premium Themes, von BusinessDirectory hin zu HeatMapTheme. Auch diese Premium Themes haben natürlich ihre Eigenheiten, und dadurch dass ich soviele Webseiten erstellt habe, kann ich ziemlich schnell von Null auf 100 Webseiten aufsetzen und ggf. Bugs und Probleme identifizieren.

3 ) Betrieb von WordPress Seiten mit mehr als 1 Millionen Besucher monatlich

Es ist eine Sache, auf dem lokalen Host eine WordPress Webseite aufzusetzen, aber eine ganz andere, wenn man auf einem etablierten, stark besuchten Content-Portal mit über 1500 gleichzeitigen Usern Updates durchführen und neue Features entwickeln will. Es ergeben sich ganz andere Probleme, zum Beispiel im Bereich Theme Deployment, aber auch beim Scaling von WordPress, damit die Seite schnell und hochperformant läuft. Denn es gibt ja echt nichts schlimmeres, als langsame Webseiten. Bei einem sehr erfolgreichen Webprojekt mit über einer Millionen Besucher im Monat habe ich über 3 Jahre lang hands-on experience aufbauen können. So kann ich mittlerweile für fast jedes WordPress Problem superschnell eine Lösung finden, wo andere Programmierer erstmal stundenlang suchen müssten.

4 ) Online Marketing Experte mit Schwerpunkt Suchmaschinenoptimierung

Wenn ich eine Sache in den 10 Jahren gelernt habe, dann wohl, dass die technische Seite eines WordPress Projekts zwar AUCH wichtig ist, aber viel mehr, dass der Eigentümer der Webseite seinem Ziel näher kommt. Und wenn wir ganz ehrlich sind, möchte zumindest jeder Unternehmer, dass durch sein Webauftritt mehr Kunden erreicht und damit mehr Umsatz generiert wird. Daher habe ich mich schon ziemlich früh ( genau genommen seit meinem 14. Lebensjahr ( das war 1999 ) ) angefangen, Webseiten für Google zu optimieren. Sehr wahrscheinlich wird dieser Blogpost auch über Google gefunden, wenn man nach “WordPress Experte Hamburg” oder “WordPress Programmierer”sucht. Das ist nicht ohne Grund so. Sogar wenn Menschen nach einem SEO Experten in Google suchen, finden sie mich. SEO ist für mich die Königsdisziplin, vor allem in Kombination mit starken Marketing und Sales Strategien. Konversion bezeichnet den Vorgang, bei dem der Besucher einer Webseite das durchführt, was die Betreiber sich von ihm wünschen… oft also ein Einkauf, oder Ausfüllen einer Formulars ( siehe unten ) ). Nur die Kombination Technisch Anspruchsvoll und Strategisch Zielführend bringt dem Kunden das, was er benötigt: Mehr Konversion! Und damit mehr Umsatz.

5 ) WordCamp Teilnehmer und sogar Speaker auf dem WordCamp Hamburg

Der letzte Punkt ist insofern wichtig, als das er zeigt, ob der WordPress Experte auch in der WP Community aktiv ist oder nicht. Ich war sowohl Spontan Speaker auf WordCamp Hamburg als auch Besucher zahlreicher WordCamps in ganz Europa. Als akkredierter Blogger und Journalist hatte ich dadurch unter anderem die Gelegenheit ein Interview mit Matt Mullenweg ( das ist der Co-Founder von WordPress ) zu führen. WordPress is all about Open Source and Sharing, insofern denke ich, dass dieser Aspekt ein ganz besonderer ist. Ob auf den WordPress Meetups in Hamburg ( unter anderem als Sponsor ) oder als Mentor und Dozent an der Technischen Universität: Gemäß dem Grundgedanken von Open Source teile ich gerne mein Wissen mit anderen, damit diese auch erfolgreich werden können.

6 ) WordPress Freelancer mit Unternehmerpersönlichkeit ohne Agentur Overhead

Ich hoffe, ich habe einige Ideen und Ansätze gegeben und aufgezeigt, was ich unter einem WordPress Experten verstehe und warum ich denke, dass ich zu den wenigen echten Experten für WordPress in Hamburg gehöre. Das soll nicht arrogant klingen, sondern eine ehrliche Analyse über meine Fähigkeiten bieten. Mit einem starken Auge für strategisches SEO und Online Marketing und der Liebe zum Detail biete ich anspruchsvollen Kunden professionelle WordPress Dienstleistungen an. Ich helfe meinen Kunden sowohl bei der Neuausrichtung und Strukturierung der SEO Struktur, aber natürlich auch als Entwickler neuer Features. Zu meinen Kunden gehören Unternehmensberater, Ärzte, Restaurants und viele Startups. Ich liebe das Gestalten von Landing Pages, die den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen voranbringen sollen.

Suchst du einen WordPress Experten in Hamburg?

 

Dein persönlicher WordPress Suchmaschinenoptimierer 

Gerne möchte ich dir bei deinem Vorhaben behilflich sein.

Hier kannst du direkt mit mir Kontakt aufnehmen.