SWOT Analyse mit einer Gründerin

Neben einem Produkt, das Mehrwert bringt, brauchen Gründer vor allem Eines: Eine Strategie.

Um sich optimal positionieren zu können ist es unabdingbar, seine eigenen Skills und Möglichkeiten zu kennen. Um Klarheit darüber zu gewinnen hilft eine SWOT-Analyse.

SWOT-Analyse für Gründer

Eine SWOT Analyse kann Gründer dabei unterstützen Klarheit über ihr Business zu gewinnen und so besser planen zu können. Die SWOT Analyse als Instrument für Gründer dient dazu folgende Fragen zu beantworten:

  • Was ist meine Expertise als Gründer?

  • Worin bin ich gut/nicht gut?

  • Welche Chancen habe ich mit meinem Startup?

  • Was kann mein Startup bedrohnen?

 

Um dem Ganzen etwas Leben einzuhauchen, gibt es hier einen Mitschnitt einer Coaching Session, in der wir mit einer Gründerin eine SWOT-Analyse machen:

 

Wenn du Gründer bist und Interesse daran hast, zu erfahren, wo deine Stärken und Schwächen liegen und wie du dich am Markt positionieren kannst, schreib mir gerne eine Mail oder melde dich über das Kontaktformular.